Waldtag Mai 2019

Am Waldtag am 27. Mai 2019 ging es ums genaue Hinsehen. Los ging es mit einem Fotospiel, bei dem ein Kind als “Fotograf” ein anderes Kind als “Fotoaparat” durch den Wald führte und sich vom “Fotoaparat” erklären lies, was auf dem Foto zu sehen ist. Danach wurden Baumsprösslinge unter dem Mikroskop untersucht und es wurden Waldbilder mit Spiegeln und Bilderrahmen eingefangen.